Alte Gendarmerie

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alte Gendarmerie

Auf der Hauptstraße, bei der Abzweigung Friedhofstraße, steht ein stattliches Haus. In diesem Haus wohnt jetzt die Familie Müller. Lange Zeit war in diesem Haus die Gendarmerie untergebracht, deshalb der Name "Alte Gendarmerie".

Bild: Das Gebäude "Alte Gendarmerie" Anfang 1942. Links im Hintergrund die Prinz Eugen Straße und rechts das Schloss und der alte Getreidespeicher des Gutshofes.

AlteGendarmerie-Anfang1942.jpg



Ein anderes Bild ein Stück der alten Hauptstraße,links im Bild. Im Hintergrund im Zentrum das große Haus ist die "Alte Gendarmerie". Rechts ein Stück der Mauer des Reitstalles. Die Aufnahme stammt aus 1910-1920. Bildquelle: E. Wawra.

Hauptstrasse Alte Gendamarie Reitstall 1910-20.jpg

Eine jüngere Aufnahme der "Alten Gendarmerie". Das Bild stammt aus den 1950er Jahren. Ein Begräbniszug biegt in die Friedhofsstraße ab. Im Hintergrund die "Alte Gendarmerie".
Begräbnis 1950er Alte Gendarmerie.jpg

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren