Dorferneuerungsverein Unser Obersiebenbrunn

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Der Vorstand des Dorferneuerungsvereins stellt sich vor

Hannes Anders, Kassier; Ingrid Briebauer, Obfrau Friedrich Scherzer, Schriftführer


Anschrift:

Dorferneuerungsverein "Unser Ober7brunn"
2283 Obersiebenbrunn


Obfrau Ingrid Briebauer
Kassier Hannes Anders
Schriftführer Fritz Scherzer



Kontakt: Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch im Monat im Gasthaus Kopriva
oder Telefon 0664/73 686 423 Ingrid Briebauer



Projekte und Aktivitäten unseres Vereins


♦ Einführung des Stammtisches jeden 1. Mittwoch im Monat im Gasthof Kopriva

♦ Beteiligung bei der Adventromantik. Bereits 2007 mit der 1. Vernissageunserer Obersiebenbrunner Künstler

♦ Organisation des Jubiläumslaufes in Zusammenarbeit mit dem Sportclub

♦ Ausstellung der Bilder im Mehrzwecksaal - die die Kindergartenkinder mitunseren Künstlern gemeinsam gemalt haben

♦ 900 Jahrausstellung in der Mehrzweckhalle Besuch von Kardinal Schönbornund Landeshauptmann Pröll

♦ Ausstellung Obersiebenbrunner Künstler im Pfarrhof mit Besuch desKardinals

♦ Sieger beim NÖ Ideenwettbewerb 2009

♦ Umgestaltung des Franzosenfriedhofs und feierliche Eröffnung

♦ Beteiligung am Umzug bei der 900 Jahr-Feier

♦ Wanderausstellung mit regionalen Künstlern zum Thema Napoleon.

♦ Eröffnung des Infopoints

♦ Herausgabe der Dorfzeitung Hasländer

♦ Kreation des Obersiebenbrunner Törtchens

♦ Traktorrundfahrt mit Führung von Herrn Frohner; Kriselkreuz, Heide,Vortrag von Herrn Prager

♦ Kino im Freien mit dem Film Desiree

♦ Entwürfe für die Restaurierung der Markterhebungssäule

♦ Besuch des Leopoldsdorfer Heimatmuseums Seunigg

♦ Entwicklung einer digitalen Dorfchronik als Internetmuseum

♦ Ideensammlung für Projekte in Obersiebenbrunn im Internet

♦ Unterstützung für das Chorkonzert im Pavillion

♦ Errichtung eines eigenen Einganges zum Pavillon

♦ Hilfestellung bei der Dichterlesung von Helmut Pacholik

♦ Sieger beim NÖ Ideenwettbewerb 2010 ♦ Mitwirkung am den Heidefesten der Marktgemeinden Obersiebenbrunn undWeikendorf

♦ Sammlung von Ideen für die Gestaltung des Mitteldorfes

♦ Hilfestellung bei der Errichtung der Johannes Statue

♦ Aufstellung und Segnung des Gerichtslöwen von Gerhard Schmid

♦ Errichtung von der 7 Brunnen Obersiebenbrunns

♦ Spaziergang im Schloßpark mit Ranger Peter Trampota diplomierterNaturführer

♦ Dialog zwischen Generationen in der Landwirtschaftlichen Fachschule imMärz 2014

♦ Die Grenzen erfahren - Traktorfahrt entlang der Grenzen Obersiebenbrunns -Rundfahrt mit Iser und Brandstetter

♦ Gestaltung einer Schauküche zur 100 Jahr Feier der LFS am 27., 28. und 29.Juni 2014

♦ Besuch bei Kainz & Mayer Tomaten am 22.11.2014

♦ Representation Obersiebenbrunns bei der Jubiläumsfeierlichkeit derNiederösterreichischen Dorf&Stadterneuerung am 20. Februar 2015

♦ Präsentation am 1.11.2016 der Neugestaltung der Gedenktafeln für dieGefallenen des 2. Weltkrieges auf dem Ortsfriedhof Obersiebenbrunn

♦ Jährliche Unterstützung bei der Veranstaltung Frühstück im Grünen desMarchfelder Kunsthaufen

♦ Jährliche Beteiligung an den Obersiebenbrunner Vereinsspielen

Chronik des Dorfernerungsvereines UnserObersiebenbrunn

Chronik des Dorferneuerungsvereins "Unser Obersiebenbrunn"

Niederösterreichische Dorferneuerung

Der Dorferneuerungsverein "Unser Ober7brunn" wurde im Sommer 2007 gegründet.

Dorferneuerung, eine Aktion der Niederösterreichischen Landesregierung, verfolgt das Ziel, Dörfer und Ortschaften, dahin zu unterstützen, gemeinsam mit den Bewohnern ein umfassendes Leitbild für die zukünftige Entwicklung auszuarbeiten und umzusetzen. Die Einbindung der Dorfbewohner bei der Ziel- und Entscheidungsfindung sowie bei der Durchführung ist von besonderer Bedeutung. Darüber hinaus sollte auf einen laufenden Gedanken- und Informationsaustausch zwischen Bürgern und Gemeinde besonders bedacht genommen werden. Der Dorferneuerungsverein, als Bindeglied zwischen politischen Mandataren und der Bevölkerung, soll die BürgerInnenbeteiligung gewährleisten. Projekt- und Arbeitskreissitzungen, öffentliche Projektvorstellungen sowie jährliche Dorfgespräche sollen ein fixer Bestandteil der BürgerInnenbeteiligung sein.

Link zur Seite http://www.dorf-stadterneuerung.at
Link zu Fotos von Projekten der anderen Dorferneuerungsvereine: http://bilder.dorf-stadterneuerung.at/main.php Sehr interessant!


Seitens des Landes Niederösterreich werden wir von unseren Betreuern
Frau Mag. Friederike Tagwerker unterstützt.

Tagwerker IMG 2995-1.jpg
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren