Geburtsurkunde aus 1908

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geburts- u. Taufschein des Herren Richard Fitz

zweisprachig, ausgestellt vom Pfarramt Lodenitz, Markgrafschaft Mähren, am 16. Mai 1908. Richard Fitz war der Großvater von Martin Grimling und ist etwa 1908-10 zuerst nach Haringsee gekommen.
Dort heiratete er Maria Magdalena Hergolitsch. Später erwarb das Paar ein Anwesen in Schwarzenreith 14 (bei Franzen) auf "Ausnahme" (oder Leibrente) - vermutlich 1924.
1939 musste die Familie Fitz aussiedeln, weil die Nazis den Truppenübungsplatz errichteten. Ihr Bruder (bzw. Schwager), Herr Matthias Hergolitsch (heute vom Haus Haringsee Hauptstr. 42) fand das Haus in Obersiebenbrunn und vermittelte den Kauf 1939 von Karl und Anna Naimer ("108er Naimer"). 1939 zogen sie von Schwarzenreith nach Obersiebenbrunn.

In diesem Dokument wurden sogar die Taufpaten und die Hebamme eingetragen.
Quelle: Martin Grimling

Geburts-u Taufschein Richard Fitz.jpg

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren