Grundsteinlegung Internat 1964

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundsteinlegung für ein neues Internat der Landwirtschaftlichen Fachschule Obersiebenbrunn

Am 12. September 1964 gab es ein besonderes Fest: Landeshauptmann Dip.Ing. Dr. hc. Leopold Figl besuchte Obersiebenbrunn. In der Landwirtschaftlichen Fachschule wurde der Grundstein für ein neues Internat gelegt.

Der Landeshauptmann wurde vor der Volksschule Obersiebenbrunn empfangen. Dann ging ein Festzug mit musikalischer Begleitung der Blasmusikkapelle in die Fachschule. Dort wurde in einer großen Halle die Festversammlung abgehalten.


Bild: Festgäste beim Festakt bei der Grundsteinlegung 1964:
Bildquelle: Otto Zier, (Günther Zier)

Festgaeste Grundsteinlegung-1964.jpg
erkannte Personen: Leopold Figl, Dir. Walek, Ing Weiss (Kopf nach rechts gedreht), Roland Minkowitsch.


Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren