Johannes-Denkmal

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johannesdenkmal und -baum ca. 1928

Gemälde von Oberlehrer Emil Hehenberger, (von 1923 - 1934 in Obersiebenbrunn). Bildquelle: Gerhard Frohner. Das Bild gibt es möglicherweise in Farbe. (Es wird versucht ein Abbild des Originals zu organisieren. --WikiSysop2 10:27, 20. Mär. 2010 (UTC))
Zur Bildquelle: Es wurde ca. 1930 gemalt. Fotografiert von Dr. Prem und das Foto wurde Gerhard Frohner geschenkt. Es ist noch im Besitz von Hr. Frohner. [1]


Das Bild zeigt den Blick auf Johannesdenkmal und -baum. Vom Norden her. Rechts im Bild der Speltengarten, im Hintergrund ist die Ortschaft mit Kirche und Gutshof zu erkennen.
Johannisbaum-gemalt-Hehenberger.jpg


Johannesbaum 1930

Neben dem Johannesbaum stand die Johannesstatue

Johannesstatue 1930.jpg
Das Bild zeigt die Johannesstatue und den Johannesbaum 1930
Quelle: Foto: Ing. Gehrhard Frohner zum Vergrößern Bild anklicken

Johannesbaum 1955

Johannesbau 1955.jpg
Das Bild zeigt den Johannesbaum 1955
Quelle: Foto: Ing.Alfred Prager zum Vergrößern Bild anklicken

Johannesbau Ende der 1960er

Aufnahme gegen den Abendhimmel. Mit Farbfilm! Quelle: unbekannt zum Vergrößern Bild anklicken Johannesbaum-IMG 0005 102.jpg


http://idee-obersiebenbrunn.g-zier.at/index.php?title=Johannes-Denkmal_wieder_errichten

Reste des Johannes-Denkmals. Jahr unbekannt. Bildquelle: E. Wawra.
Johannes Statue Reste.jpg



  1. Handschriftliche Notizen auf der Rückseite des Fotos
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren