Kriegsgefangenschaft

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf beiden Seiten der Konfliktpartner gab es viele Kriegsgefangene. Sie wurden meistens zur Arbeit eingesetzt.

Pferdeschlitten.jpg
Bild: Belgische Kriegsgefange mit Frohners Pferden am ehemaligen Fußballplatz an der Bahnstraße, 1940/41. Fotoquelle: G.Frohner.

Diese Belgier waren bei den Bauern als Pferdeknechte beschäftigt und das Gefangenenlager war im Saal des Gasthauses Glück. (Heute Ossi) Text: G. Frohner

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren