Krisel-Kreuz

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zum Gedenken an den Obersiebenbrunner Förster Franz Krisel wurde im Waldstreifen zwischen Strassfeld und Herrschaftliche Große Hutweide (Gänserndorfer Straße rechts) ein Kreuz aufgestellt. Die Jäger des Reviers "Erzbistum Wien" mit Jagdleiter Hans Schiel haben das Kreuz renoviert und pflegen es. Link: Die Jäger von Obersiebenbrunn

In der Sterbematrikel findet sich folgender Eintrag:
Gestorben am 2. 10. 1908, Krisel Franz, Förster hier, Obersiebenbrunn Nr. 64, verheiratet, gebürtig von Obersebarn Bez. Tulln, 62 Jahre, geb. 20. 1. 1846, Verblutung durch einen Schuss.

Krieselkreuz-2008.jpg
Bildquelle: Gerhard Frohner

Bild: Das Kriselkreuz 1990. Foto: Helmut Pacholik

Krieslkreuz ca1990.jpg


Fam-Kriesel.jpg
Bildquelle: Gerhard Frohner

Eine künstlerische Abbildung des Kriselkreuzes findet sich in:
http://fotoalbum.g-zier.at/main.php?g2_itemId=48 von Gerhard Frohner

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren