Spenglerei Schmid

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gründer der >Spenglerei Schmid< war Karl Schmid.

Karl Schmid erlernte das Spenglerhandwerk in den Jahren 1896-1899 bei Spenglermeister Franz Lerch in der Stadtgemeinde Bärn (im Land Mähren) und eröffnete 1907 in Obersiebenbrunn, Bahnstr.124 (heute Nr.17) seinen Betrieb. 1911 baute er sein Haus Bahnstr. 147 (heute Nr. 12) und verlegte den Betrieb dorthin. 1934 übernahm sein Sohn Franz die Spenglerei und führte den Betrieb bis zu seiner Pensionierung (1979) auf der Prinz -Eugenstr. 30. Text: Gerhard Schmid


Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren