Wiener Internationale Gartenmesse 1964

Aus Dokumentation Obersiebenbrunn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wiener Internationale Gartenbaumesse (WIG 64) wird vom 16. April bis 11. Oktober 1964 auf dem rund 100 Hektar großen Gelände des von der Gemeinde Wien in den Jahren 1961 bis 1964 geschaffenen Donauparks - ehemals eine Mistabladestätte - abgehalten. Bei der Eröffnungsschau sind 168 Gartenbaubetriebe aus 28 Ländern mit ihren Erzeugnissen vertreten. Aus Österreich sind gegenwärtig 62 Aussteller beteiligt. Mehr als 50 Sonderveranstaltungen und Fachausstellungen folgen im Laufe des Jahres.
Quelle: http://www.wien.gv.at/ma53/45jahre/1964/0464.htm

Der Obersiebenbrunner Musikverein Harmonie war bei einer dieser Sonderveranstaltungen dabei! Nachstehende Bilder zeigen den MV am Fest der Blasmusik. Fotos: Otto Zier --WikiSysop2 07:23, 25. Feb. 2010 (UTC)

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren